Weitere Neuigkeiten

Aktuelles

07.01.2016

Bildungsscheck NRW – neue Förderkonditionen 2016

Der Bildungsscheck ist ein bewährtes Förderangebot und unterstützt die berufliche Weiterbildung von Beschäftigten. Ab Januar 2016 gelten geänderte Förderkonditionen.

Im Rahmen der neuen ESF-Förderphase ist das Förderangebot des Bildungsschecks umgestaltet worden und richtet sich ab 2016 im individuellen Zugang ausschließlich an Zugewanderte, Un- und Angelernte, Beschäftigte ohne Berufsabschluss, atypisch Beschäftigte und Berufsrückkehrende. Im betrieblichen Zugang wird ebenfalls eine Einkommensobergrenze eingeführt.

Mit dem Bildungsscheck NRW gibt die Landesregierung einen Anreiz, sich an beruflicher Weiterbildung zu beteiligen. Die Förderung wird zielgenau denjenigen zukommen, die Unterstützung am nötigsten haben. Eine kostenlose Beratung wird in 230 Beratungsstellen in ganz Nordrhein-Westfalen angeboten.