Fachveranstaltungen


Die dritte Fachveranstaltung zum übergeordneten Thema „Digitalisierung“ fand am 10.09.2021 in Präsenz statt.
Thema: Digitalisierung aus Kundensicht: Innovative anäle und ausgewählte Technologien als Herausforderungen in der Transformation.
Ort:
IHK Köln, Camphausen-Saal

Weitere Informationen zur Veranstaltungen finden Sie auf dieser Seite https://www.weiterbildung-koeln.de/ueber-uns/projekte/fachveranstaltung-digitalisierung-aus-kundensicht/. 

Eine Zusammenfassung der gelungenen Veranstaltung finden Sie hier.

zuletzt durchgeführte Veranstaltung
13.11.2019: Fachveranstaltung – Digitalisierung 2: Medien und Methoden in der beruflichen Bildung.
Diese Veranstaltung war ein voller Erfolg. Hier finden Sie viele schöne Impressionen sowie den Kurz-Artikel zur Veranstaltung.

Die Programmübersicht von 2019 finden Sie hier (Änderungen vorbehalten).
Das komplette Programm als PDF können Sie sich hier herunterladen.

Bisherige Veranstaltungen

Januar 2019Fachveranstaltung “ Frauen fördern durch Fort- und Weiterbildung“, eine Informationsveranstaltung für Unternehmen und
Bildungsanbieter in der Region Köln. Organisatorin: Competentia – Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln unter Mitwirkung der Qualitätsgemienschaft. Hier finden Sie einen kurzen Bericht.

November 2018 – Fachveranstaltung zum Thema Digitalisierung in der Beruflichen Bildung . Eine kurzen Einblick finden Sie auch hier.

Die Kölner Bildungsmesse wird zur „Kölner Woche der beruflichen Bildung“

Die Kölner Bildungsmesse ändert ihr Format und wird zur „Kölner Woche der beruflichen Bildung“.

Dieses Projekt ist aktuell in der Planungsphase. Sobald konkrete Erkenntnisse vorliegen werden wir das hier bekannt geben.

Beratung 2019 im Beratungscenter in der Agentur für Arbeit, Köln

Bisher berieten die Mitgliedsunternehmen der Qualitätsgemeinschaft Bildungsinteressierte zu ihrem Bildungs- und Qualifizierungsangebot in der Agentur für Arbeit Köln. Die Qualitätsgemeinschaft gab einmal im Monat einen Überblick über die Mitgliedsunternehmen bzw. über deren Bildungsangebote.

Von September 2019 bis Dezember 2019 hat die Qualitätsgemeinschaft alle zwei Wochen, zusammen mit der IHK Köln, der HWK Köln, der Steuerberater- und Notar- wie auch Rechtsanwaltskammer,  (Weiter-)Bildungsinteressierte über die Bildungsmöglichkeiten in und um Köln informiert.
Jede*r Bildungs- und Qualifizierungsinteressierte war eingeladen, sich auch ohne Anmeldung in der Zeit zwischen 9.00 Uhr und 13.00 Uhr kostenfrei in den Räumen des BIZ in der Agentur für Arbeit, Köln in Köln-Ossendorf beraten zu lassen.

Möglich wurde dies durch die Initiative der Agentur für Arbeit Köln, berufliche Bildung stärker zu fördern und in Kooperation mit verschiedenen Partnern darüber zu informieren.

Kompetenzzentrum Frau & Beruf

Competentia Region Köln – das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln – engagiert sich für kleine und mittlere Unternehmen aus Köln, Leverkusen, dem Oberbergischen Kreis, dem Rheinisch-Bergischen Kreis und dem Rhein-Erft-Kreis.

Gemeinsam mit seinen regionalen Partnerinnen und Partnern aus Wirtschaft, Bildung, Gleichstellung und Arbeitsmarkt unterstützt es Unternehmen bei der Entwicklung von betrieblichen Maßnahmen zur Bindung und Gewinnung von Frauen als Fach- und Führungskräfte, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Mit praxisgerechten Angeboten für Unternehmen und Betriebe informiert Competentia Region Köln über Möglichkeiten, das Erwerbspotenzial von Frauen besser zu nutzen. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die nachhaltige Unterstützung von Unternehmen bei betrieblichen Rekrutierungsstrategien und Maßnahmen zur Förderung einer partnerschaftlichen Aufteilung von Erwerbs-, Familien- und Pflegearbeit.  Außerdem sind für die kommenden Jahre der Aufbau eines Netzwerkes von kleineren und mittleren Unternehmen mit Migrationsgeschichte und ein Mentoring-Projekt zur beruflichen Integration geflüchteter Frauen geplant.