Vereinssitz / Postadresse:

Qualitätsgemeinschaft Berufliche Bildung Region Köln e. V.
c/o Industrie- und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln
E-Mail: geschaeftsstelle@weiterbildung-koeln.de

Geschäftsstelle:

Eupener Str. 157, Eingang 12
50933 Köln

Anreise: Anfahrtsskizze Geschäftsstelle Qualitätsgemeinschaft

Anfragen zum „Verzeichnis der Bildungsanbieter“:

Die aktuelle 2021er und digitale PDF-Ausgabe des Verzeichnis „Unsere Bildungsanbieter“ können Sie hier herunterladen:
https://www.weiterbildung-koeln.de/wp-content/uploads/2021/04/2021_03_15_Verzeichnis_PDF-Website.pdf

Die Printausgabe erhalten Sie entweder kostenlos per Post (Bestellung via E-Mail oder telefonisch) oder persönlich in der Geschäftsstelle. Vereinbaren Sie dazu bitte einen Termin.

Unsere Geschäftszeiten:

Sie erreichen unsere Geschäftsstelle persönlich und telefonisch Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr.
Dort ist Frau Eisenhofer Ihre direkte Ansprechpartnerin.
Unter der E-Mail Adresse geschaeftsstelle@weiterbildung-koeln.de sind wir zusätzlich gut erreichbar.
Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Geschäftsstelle

Corinna Eisenhofer

Geschäftsführerin

Sie erreichen Frau Eisenhofer unter Tel.: 0221 / 1640-6641 und per E-Mail unter eisenhofer@weiterbildung-koeln.de

Vorstand und Geschäftsstelle:

Der Vorstand vertritt die Mitgliedsunternehmen, leitet die drei Arbeitskreise und führt die Geschäfte des Vereins.
Dabei wird er von der Geschäftsstelle unterstützt.
Die Geschäftsstelle übernimmt zudem kommunikative Aufgaben nach außen und innen und betreut und verwaltet die Mitglieder, Anwärter und interessierte Bildungsanbieter.
Es können über die Postadresse der Qualitätsgemeinschaft auch Beschwerden von Kunden und Kundinnen über etwaige Verletzungen der Qualitätsstandards von Mitgliedsunternehmen eingereicht werden. Sie werden dann von den zuständigen Gremien geprüft.

Foto: Herbst 2019, noch mit der Geschäftsführerin Frau Roth (oben links, seit Mai 2021 im Ruhestand).
Oben von links nach rechts: Frau Roth, Frau Eisenhofer, Herr Schlegelmilch. Unten von links nach rechts: Herr Frey, Frau Unützer