Hier finden Sie Fördermöglichkeiten Ihrer beruflichen (Weiter-)bildung:

Förderprogramme für NRW & Bund ermöglichen finanzielle Unterstützung für berufliche (Weiter-)bildung.

Fördermöglichkeiten:

  • Bildungsscheck NRW
    • individuell für Einzelpersonen
    • betrieblich für Beschäftigte
  • Bildungsurlaub NRW
  • Bildungsprämie Bund
  • Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit/Jobcenter für Arbeitslose und Beschäftigte
  • Weiterbildungsprämie der Bundesagentur für Arbeit
  • Aufstiegs-BAföG (ehemals Meister-BAföG) nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG)
  • Aufstiegsstipendium für ein erster Hochschulstudium
  • Weiterbildungsstipendium
  • Beratung zur beruflichen Entwicklung (BBE)
  • Fachberatung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen (FBA)

Für die vorab-Beratung der Finanzierung ist VOR Beginn der Weiterbildung z. B. eine der folgenden Beratungsstellen im Kölner Raum aufzusuchen: z. B. IHK Köln, VHS, lernende Region Köln,…
Für detailliertere Informationen gehen Sie bitte auf diese Übersicht: https://www.weiterbildungsberatung.nrw/materialien/pdfs/thema-foerderung/uebersicht-foerderprogramm-berufliche-weiterbildung.
Dort finden Sie genaue Informationen zu den Förderinhalten, der Zielgruppe, den Voraussetzungen einer Förderung, dem Förderumfang und Informationen zum Verfahren und Ablauf.

Quelle: G.I.B. NRW. Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH.
PDF: https://www.weiterbildungsberatung.nrw/materialien/pdfs/thema-foerderung/uebersicht-foerderprogramm-berufliche-weiterbildung
(Stand September 2020).